Flaggen-Lese-Übungen

optimale Scroll-Höhe

Obwohl eine eindeutige Zuordnung der einzelnen Flaggen zu Buchstaben und Ziffern vorhanden ist, werden die Flaggenalphabete nur selten zur Darstellung von normalem Text (auch Klartext genannt) verwendet. Einerseits ist es eine Platzfrage und andererseits auch abhängig von der Anzahl an vorhandenen Flaggen.

Beflaggung über die Toppen

Aus diesem Grund wird auch bei der festlichen Beflaggung von Schiffen (Beflaggung über die Toppen) kaum normaler Text verwendet, sondern einfach das Alphabet, unterbrochen durch Ziffern, aufgezogen.

In seltenen Fällen werden kurze Botschaften (Schiffsname, Redderei oder Ereignis) senkrecht geflaggt. Zum effektiven Lernen wird hier simuliert, wie es aussehen würde, wenn man kurze Klartext-Botschaften flaggen würde.


Hier finden Sie Wörter oder kleine Sätze im Flaggen-Alphabet zum Üben:




internationales Flaggen-ABC   Optiflag-ABC   DDR-Flaggen-ABC
Wählen Sie das Alphabet, welches Sie lernen wollen.





Spickzettel 1
Spickzettel 2
Spickzettel 3


Nutzung des Lernprogramms:

  • neue Worte werden auch mit der Leertaste ausgewählt.
  • die Spickzettel können auch mit den Zifferntasten 1, 2 und 3 auf- und zugeklappt werden.
  • fahren Sie zur Kontrolle mit der Maus auf den obersten Wimpel mit dem Kurzzeichen für das Alphabet, es erscheint der geflaggte Begriff als Tooltip.
  • bei den Flaggen erscheinen der jeweilige Buchstaben als Tooltip.